Lichtverschmutzung

 

VIIRS-Aufnahme von Mitteleuropa

Auf dieser Seite soll zukünftig Informationen rund um das Thema Lichtverschmutzung gesammelt werden.

Projekte, Ideen und Initiativen werden hier aufgenommen und erwähnt. Oft muss man das Rad nicht neu erfinden, sondern kann sich bestehende Informationen zu nutze machen. Viele Projekte freuen sich über Unterstützung und Mitarbeit.

Mit dem Projekt „Paten der Nacht“ gibt es nun eine neue Initiative die das Thema Lichtverschmutzung aufgreift.

Dazu wurde ein Flyer entworfen der in einfacher Sprache rund um das Thema aufklärt und Lösungen aufzeigt. Weiterführende Infos gibt es dann noch dazu unter www.paten-der-nacht.de

Dieser Flyer kann von allen Vereinen, Sternwarten, Privat Personen erworben werden. Je mehr davon verteilt werden um so besser. https://www.paten-der-nacht.de/flyer-lichtverschmutzung/

Jeder der sich in diese Projekt einbringen möchte ist herzlich eingeladen.

 

Als Ausgangspunkt dieses Flyers kann der Sternenpark Winklmoosalm und das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ gelten.

 

Desweiteren gibt es noch das Projekt „Sternenpark – Schwäbische-Alb„. Auf dieser Seite finden Sie viele Informationen rum um das Thema.  Downloads die Sie in ihrere Vereinsarbeit, nach Rücksprache mit einsetzen können. Bitte kontaktieren dazu die Projektpartner.

 

Sollten Sie noch weitere Initiativen kennen senden Sie uns eine E-Mail thomas.hilger@astronomie-im-chiemgau.de