Kraichgau – Sternwarte Gondelsheim e.V.

http://www.mhm-ka.de/gondelsheim.html

Die Kraichgau-Sternwarte Gondelsheim wurde 1985 von G. Henneges und G. Kessler in Eigenarbeit gebaut.
Seit Feb. 1986 sind wir ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

Die Sternwarte liegt ca. 2km von Gondelsheim entfernt nahe dem Wasserbehälter am Heuert. Man biegt am Ortseingangskreisel Richtung Dossental ab, fährt unter der B35 durch und biegt dort links ab. Der Weg führt nun etwa 2km hügelaufwärts, wo die Sternwarte liegt.

Die drehbare Kuppel hat 3.45 m Innendurchmesser und ca. 5.50 m Höhe. Das Vereinsteleskop ist ein computergesteuertes MEADE LX200 10″ SCT. Zum Fotografieren verwenden wir eine CCD-Kamera ST7-E von SBIG.

Jährlich wird ein Tag der offenen Tür veranstaltet; bei besonderen Anlässen (Sonnen/Mondfinsternisse, Kometen, Meteorschauer usw.) wird sie zusätzlich geöffnet.

Die Sternwarte ist an jedem ersten Mittwoch eines Monats für die Öffentlichkeit zugänglich, falls klarer Himmel herrscht.
Die Führungen werden mit mehreren Teleskopen in kleinen Gruppen durchgeführt und die aktuell sichtbaren Sternbilder erklärt. Gruppen können nach Voranmeldung auch zu anderen Zeiten geführt werden. Die Vereinsmitglieder treffen sich in unregelmäßigen Abständen etwa alle 6 Wochen und halten Vorträge zu aktuellen Themen aus dem Gebiet der Astronomie.
Gäste sind auch hier willkommen.

http://www.gondelsheim.de/web/index.php?id=106

https://ka.stadtwiki.net/Kraichgau-Sternwarte_Gondelsheim